*

               

"Ambulant betreutes Wohnen"

 
Wir möchten mit unserem Angebot Menschen mit Behinderung die Möglichkeit geben, selbständig und eigenverantwortlich in den eigenen vier Wänden zu leben. Hierfür wird jedem das für ihn erforderliche Maß an Begleitung und Unterstützung von unseren Fachkräften angeboten. Die persönliche Alltagsgestaltung und Lebensplanung sowie die Teilnahme am Leben in der Gemeinschaft stehen dabei im Vordergrund. Selbstbestimmtes Wohnen in der eigenen Wohnung kann mit individuell vereinbarten Betreuungszeiten realisiert werden.

Wohnen - aber wo?

 
Ambulant betreutes Wohnen findet immer in der eigenen Wohnung statt. Unsere Fachkräfte helfen, wenn gewünscht, bei der Wohnungssuche. Die Wohnung wird möglichst dort gesucht, wo Sie sich wohlfühlen, wo vielleicht Ihre Freunde und Verwandten wohnen, der Weg zur Arbeit und zu Freizeitangeboten nicht weit ist. Sogar in der im Elternhaus liegenden eigenen Wohnung oder im Rahmen einer Wohngemeinschaft können die Leistungen des Amulant betreuten Wohnens in Anspruch genommen werden.

Welche Hilfen gibt es?

 
Die Mitarbeiter des Ambulant betreuten Wohnens betreuen individuell, z. B. bei Einkäufen, Behördengängen und Freizeitaktivitäten. Mit Ihnen zusammen wird z. B. Ihre Tagestruktur geplant, Lösungen für alltägliche Probleme werden gesucht usw. Weiterhin haben wir für alle anstehenden Fragen und Sorgen ein offenes Ohr und versuchen bei der selbstbestimmten Lebensführung weiterzuhelfen.

Wie fang ich's an?

 
Bei uns können Sie sich unverbindlich informieren und vorhandene Fragen klären. Bei Antragstellung und bei anfallenden Formalitäten beraten und enterstützen wir Sie gerne. Der Umfang der Unterstüzung wird zusammen mit dem betroffenen Menschen, seinen Bezugspersonen und unseren Fachkräften individuell ermittelt. Die Kosten für das Ambulant betreute Wohnen werden in der Regel vom Landschaftverband Rheinland getragen.
 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Impressum


*


*


*


*


*


*


*