*

               

Unterstützender Dienst - UD

 
Was ist UD?
 
Unsere Mitarbeiter begleiten und beaufsichtigen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung zu Hause oder unterstützen sie bei der Freizeitgestaltung.
 
Dadurch werden die pflegenden Angehörigen entlastet und können Zeit für sich nutzen.
 
 
Welche Hilfen gibt es?
 
Die Unterstützung kann je nach Hilfebedarf oder individuellem Interesse des Menschen mit Behinderung z. B. bedeuten:
  • Zusammen spielen oder aus der Zeitung vorlesen
  • Einen Stadtbummel machen, einkaufen oder einen Kaffee trinken gehen
  • Veranstaltungsbesuche: Kino, Theater, Museum, Disko
  • Training von Verkehrssicherheit/Busfahren üben
  • Unterstützung bei altersgemäßen Kontakten und sozialer Integration
  • Förderung und Erhalt von Selbständigkeit und Eigenverantwortlichkeit
und vieles mehr.
 
 
Wie wird der UD finanziert?
  
Über die Pflegekasse
ODER
Durch den Sozialhilfeträger
ODER
Sie zahlen selbst
 
 
 
Weitere Infos:
 
Rufen Sie uns an oder vereinbaren Sie ein kostenfreies Beratungsgespräch, wir kommen auch zum Hausbesuch zu Ihnen!
 
Unser Team erreichen Sie unter: 0241 - 912 6666 - 40
 
Gerne sind wir Ihnen bei der Beantragung von Leistungen behilflich!

Impressum


*


*


*


*


*


*


*